In eigener Sache

Standard

Dem offene-Augen-Haber fällt sofort auf: Mein Blog sieht schon wieder ganz anders aus! Aber jetzt ist Feierabend! So wie er jetzt ist, wird er bleiben. Versprochen.

Endlich habe ich das Layout gefunden, das alles erfüllt, wonach ich bisher gesucht habe. Die Beiträge sind klar voneinander abgegrenzt. Die Navigation am Rand ist übersichtlich. Weitere Seiten sind unter der Überschrift klar gegliedert und zeigen auch die Unterseiten an. Links sind durch ihre auffällige Farbe klar erkennbar. Das Hintergrundbild kann ich separat ändern, wenn es mir irgendwann mal auf den Keks geht.
Aber vor allem ist nun die Breite der einzelnen Beiträge schmaler, was das Lesen wesentlich erleichtert. Auch auf Beitbildschirmen ändert sich an der Breite nichts mehr.

Alle Links sind jetzt in hübschem Pink. Gürkz. Nicht, dass ich die Farbe toll fände. Ich hätte sie auch auf blau, grün oder lila einstellen können, aber dann wären sie wieder nicht auffällig genug gewesen. Darum besticht mein Blog nun durch blau und pink. Nach wie vor könnt Ihr alle Bilder anklicken, um sie zu vergrößern!
Im Zuge der Layout-Veränderung, habe ich außerdem die Texte über mich und über Marlon und Spencer überarbeitet.

Suchbegriff der Woche:
Wordpress zeigt mir täglich an, mit Hilfe welcher Suchbegriffe mein Blog in den Suchmaschinen gefunden wurde. Manchmal muss man sich wirklich fragen, was in anderer Leuts Köpfe so vorgeht, wenn man sich die Suchbegriffe ansieht. Die Suche nach den Worten „Chatroulette“ und „Inside Film“ hat bisher die meisten Menschen zu meinem Blog geführt.
Aber eines kann ich mit Sicherheit sagen. Die Person die gestern nach „harte picklige Stelle am Penis“ gegoogelt hat, hat bei mir bestimmt nicht die Hilfe gefunden, die sie sich erhofft hatte. Armer Kerl…

Advertisements

»

  1. Öfter mal was Neues… 😉 Also, langweilig wird’s hier allein schon wegen dem wechselnden Design nie… Aber wenn es sich jetzt in der aktuellen Form einpendelt, isses auch schön.

    • Liebe Frau SSL, herzlich willkommen in meinem Blog.
      Ich freue mich, wenn Du Dich öfter mal blicken lässt. Kreuz-und-Quer-Besucherei quasi. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s